• Einzigartige Lieblingsstücke
  • Kurzfristiger & weltweiter Versand
  • E-Mail service@junkz.de
  • Telefon 0340.26621673
  • Einzigartige Lieblingsstücke
  • Kurzfristiger & weltweiter Versand
  • E-Mail service@junkz.de
  • Telefon 0340.26621673

SPRENGEL Schokolade - Originale Fassadenschrift (40er Jahre)

1.850,00 €

inkl. 0 % MwSt. | Anwendung der Differenzbesteuerung nach § 25a UStG zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2-3 Tag(e)

Beschreibung

Ein originaler Werbeschriftzug der legendären Schokoladenfabrik SPRENGEL aus Hannover, welche bereits 1851 gegründet wurde. Der Schriftzug besteht aus Einzelbuchstaben, die aus Kupferblech sehr aufwändig gefertigt und laut Überlieferung des Potsdamer Vorbesitzers beim Abriss eines der damaligen Verwaltungsgebäude in Hannover gerettet worden. Lange Zeit war die Verwaltung der Schokoladenfabrik wohl auf mehrere Gebäude verteilt, dies änderte sich erst mit dem Neubau eines zentralen Bürohauses. Heute aus Sammlersicht undenkbar, aber zu diesem Zeitpunkt gab es für die an der Fassade montierten Buchstaben keine Verwendung mehr.

Der Schriftzug zeigt die markante Wortmarke von Sprengel, welche im Jahr 1948 den bis dahin gültigen geschwungenen Schriftzug ersetzte. Entworfen wurde das neue Markenbild damals von den Grafikern Egon Juda und Hintze in Zusammenarbeit mit Horst Kadelbach und Bernhard Sprengel. Ab 1949 warb ein identischer Schriftzug in roter Ausführung als Lichtreklame am Kröpcke in Hannover (siehe letztes Produktbild).

Die Buchstaben haben eine wundervolle Patina und besitzen jeweils eine Höhe von ca. 19,5 cm. Die vorderseitige Vergoldung ist fest und strahlt beeindruckend im Licht. So übersieht man auch mal die ein oder andere kleine Delle im Kupferblech. Rückseitig weisen die ersten drei Buchstaben noch die Befestigungshaken auf. Nebeneinander aufgehangen mit entsprechendem Abstand misst der Schriftzug in der Breite ca. 180 cm. Somit passt er auch ideal an eine Wohnzimmerwand.