• Einzigartige Lieblingsstücke
  • Kurzfristiger & weltweiter Versand
  • E-Mail service@junkz.de
  • Telefon 0340.26621673
  • Einzigartige Lieblingsstücke
  • Kurzfristiger & weltweiter Versand
  • E-Mail service@junkz.de
  • Telefon 0340.26621673

Unsere Mission

Wir sind Anne und Norman aus der wunderschönen Bauhausstadt Dessau und wir beide lieben es unsere gemeinsame Wohnung umzudekorieren und ihr immer wieder einen neuen Look zu geben.

Auch der vor einigen Jahren beginnende Shabby-Chic-Trend, das wieder auflebende Industriedesign der 20er und 30er Jahre oder auch der neu entdeckte Mid-Century-Stil ist an uns nicht spurlos vorbeigegangen.

Da wir beide absolute Flohmarktfans sind, fällt es uns sehr leicht wundervolle Stücke dieser Stile zu finden, welche im originalen Fundzustand, nach Restauration oder einer Upcycling-Aktion zu Eyecatchern in unserer Wohnung werden.

Mit Erschrecken mussten wir beide jedoch feststellen, dass immer mehr große Handelsketten seit einigen Jahren auf die genannten Wohntrends aufspringen und in Fernost nach Vorlage der Originale optisch identische Produkte herstellen lassen. Diese müssen teilweise sogar künstliche Alterungsprozesse durchlaufen, damit sie antik wirken und ein gewisses Alter erfolgreich vortäuschen. Das alles, obwohl doch über die letzten Jahrhunderte unzählige Einrichtungsgegenstände produziert worden. Diese auf Dachböden und in Kellern schlummernden Objekte würden vermutlich ausreichen, um alle Wohnzimmer der Welt neu zu dekorieren. Schließlich hortet nach aktuellen Studien allein jeder Deutsche schon circa 10.000 Dinge in seinen vier Wänden.

Um diesen unnötig ressourcenfressenden Trend der Neuproduktion von Dingen, die es bereits gibt, entgegenzuwirken, beschlossen wir beide uns künftig auch für andere Fans vergangener Epochen auf die Suche zu begeben, denn nicht jeder geht gern auf Trödelmärkte, liebt es sich auf Dachböden schmutzig zu machen oder sieht die Schönheit der Dinge gleich auf den ersten Blick.

Die Idee zu junkz war geboren und das Hobby wurde kurzerhand zum Beruf gemacht.

Seit Anfang 2020 sind wir nun für euch im ganzen Land unterwegs, um authentische Stücke zu finden, die eure Wohnräume verschönern und zusätzlich auch noch eine Geschichte erzählen. Denn genau das ist das Spannende an solchen Objekten, wie wir finden.

Oft wird den Dingen von den alten Besitzern keine Beachtung mehr geschenkt. Wenn man ihnen jedoch etwas Liebe schenkt, sie gründlich reinigt und restauriert, erstrahlen sie wieder in neuem Glanz und finden sehr schnell einen Liebhaber.

Positiver Nebeneffekt dabei: je weniger Nachfrage nach solchen Stücken im Neuwarenhandel, desto besser für die Umwelt. Denn in einer Welt mit stetig steigender Weltbevölkerung und einem sich permanent erhöhendem Energiebedarf, sollten wir mit unseren Ressourcen sehr sparsam umgehen.

Lasst euch also inspirieren und entdeckt auf junkz.de einzigartige Lampen, Möbel und skurrile Dekoobjekte vergangener Tage. Viel Spaß!

Anne und Norman von junkz

Anne & Norman

junkz.